Häufige Fragen

ARAMAIC RELIEF International ist international in mehreren Ländern humanitär aktiv. Bis dato hat ARI Hilfsprojekte in Syrien, Jordanien, Libanon und dem Irak realisiert. Näheres zu den Projekten von ARAMAIC RELIEF International erfahren Sie in unserem aktuellen Jahresbericht oder auf unserer Projektseite.
Ja, ARAMAIC RELIEF International unterstützt und begleitet in der Schweiz mehrere Flüchtlinge aus Syrien und dem Nordirak. Zu unserer Aufgabe gehört es auch, Flüchtlinge im Integrationsprozess zu unterstützen. Jedoch beschränkt sich unsere Tätigkeit in der Schweiz auf administrative Hilfe. Unser Fokus liegt in der Soforthilfe vor Ort in Krisen- und Kriegsländer.
Mit einer Spende: Ihre Spende kommt direkt an. Entweder zweckgebunden für das Projekt Ihrer Wahl oder zu unserer freien Verfügung, wo der Bedarf am grössten ist. Mehr Infos

Als Gönner: Mit einer Spende ab CHF 50.- unterstützen Sie die täglichen Aktivitäten von ARAMAIC RELIEF International, sodass wir unsere Hilfsprojekte auch in der Zukunft durchführen können. Mehr Infos

ARAMAIC RELIEF International ist seit dem Sommer 2015 als gemeinnützige Organisation anerkannt und daher steuerbefreit. Spenden an unsere Organisation können von den Steuern abgezogen werden. Wir senden Ihnen jeweils Ende Jahr eine Spendenbestätigung zu, die Sie Ihrer Steuererklärung beilegen können.
Unser Spenderservice-Team gibt Ihnen gerne Auskunft. Rufen Sie uns an: 076 575 77 73 oder schreiben Sie eine E-Mail: info@aramaicrelief.com
Weil ARAMAIC RELIEF International vorwiegend einheimisches Personal einsetzt, besteht nur ein geringer Bedarf an internationalen Fachkräften. ARAMAIC RELIEF International vermittelt keine Auslandeinsätze.

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne, indem Sie folgendes Formular ausfüllen: