FORUM FÜR INNOVATIVE IMPACT- & ENTWICKLUNGSPROJEKTE – SYRIEN, AUGUST 2018

Dieses Projekt steht ganz im Sinne von „Nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit jungen Studenten in Syrien zusammen und sehen ihr enormer Drang und Wille ihrem Land und ihrem Volk zu helfen. Diese wertvollen Ressourcen möchten wir nutzen. Sie alleine wissen selbst am besten wie sie ihre Mitmenschen wieder „aufbauen“ können. Mit diesem Projekt geben wir den Studenten die Freiheit und Unterstützung ihre eigenen Impact-Projekte zu realisieren. Das schafft enorme Perspektiven für die jungen Syrern, es gibt ihnen Mut und Kraft weiter zu hoffen und grosse Zuversicht auf eine bessere Zukunft. Durch diese nachhaltigen Lösungen schaffen wir Arbeitsplätze, die wiederum Einkommen generieren, womit die Absolventen ihre Familien und Umfeld unterstützen können und somit auch die lokale Wirtschaft.

ARAMAIC RELIEF INTERNATIONAL möchte die syrische Jugend durch ihre eigenen innovativen Impact- und Entwicklungsideen stärken. Am 3.-5. August 2018 laden wir 20 junge Teams zum dreitägigen Forum in Homs, Syrien ein. Dort werden die Jugendlichen ihre eigenen nachhaltigen Ideen präsentieren. Themenbereiche:

• Sozioökonomisch (Schaffung von Arbeitsplätzen, Bildungsmöglichkeiten, Gesundheitsversorgung und andere Dienstleistungen)

• Umwelt (Sicherung von Wasserressourcen, alternative Energien, Abfallwirtschaft)

• Humanitäre Hilfe (Entwicklungsprojekte, Soforthilfe)

• Infrastruktur (Wiederaufbau, Renovation etc.)

• Friedenssicherung (interkulturelle /-religiöse Zusammenarbeit)

Bugdet pro Projekt/Team:  USD 5’000.-

Am Ende wird eine Jury die besten 6 Projekte auswählen und gemeinsam mit den Teams an der Umsetzung dieser Impact-Ideen arbeiten. Wir werden auch ein Impact-Team für die weitere Zusammenarbeit im ganzen Land aufbauen.

Die Gewinner werden wir hier und in unseren sozialen Medien veröffentlichen und laufend über die Entwicklung ihrer Projekte informieren.

Nachdem wir dieses Forum erfolgreich abgeschlossen haben, werden wir versuchen auch in anderen Regionen solche Impact-Projekte zu organisieren.

Möchten Sie dieses Projekt mit einer zweckgebunden Spende unterstützen? Dann verwenden Sie den Vermerk „Forum“.

Spendenkonto

Kontonummer: 60-771959-6
IBAN: CH81 0900 0000 6077 1959 6
Bank: PostFinance, Bern
BIC: POFICHBEXXX
Vermerk: Forum

Wir würden uns über jede Unterstützung sehr freuen. Herzlichen Dank!

Related Post