Im März 2015 war ARAMAIC RELIEF drei wochenlang direkt am Ort des Geschehens im Einsatz. Zuerst im Nordirak, wo wir die 15 Tonnen Kleidung aus der Schweiz an notdürftige Flüchtlinge verteilt hatten. Zudem kamen 4 Tonnen Lebensmittel für die vertriebenen Jesiden und Christen hinzu. Zum Schluss hatten wir mit den zwei Tonnen in der Schweiz gesammelten Kinderbücher, die beiden Bibliotheken in Erbil eingerichtet, für die Beschäftigung der Flüchtlingskinder. Weiter ging es in den Libanon und anschliessend nach Syrien.
Dieser Filmbeitrag zeigt den ersten Teil unserer humanitären Reise. Weitere Videos folgen, unter anderem über die Einrichtung der Kinderbibliotheken und zum Schluss folgt der Film über unseren Einsatz in Syrien.
Wir bedanken uns herzlichst bei allen Spendern für Ihre tatkräftige Unterstützung.

Related Post