WEITERLESEN

ZUR GALLERIE
Eröffnung „HARMONY“ Kunstzentrum in Homs, Syrien

Nach sechs Monaten ununterbrochenen Renovations- und Vorbereitungsarbeiten des Harmony-Kunstzentrums feierte das Team schließlich am 13. Mai die Eröffnung von Harmony. An dieser Eröffnungsfeier nahmen auch seine Eminenz, der Erzbischof von Homs, Hama und Tartous Mor Selwanosboutros Alnemeh, sowie zahlreiche hochrangige Vertreter von Organisationen, Verbänden und Medien teil.

«Harmony» ist eines der sieben Gewinnerprojekte unseres im Sommer 2018, in Zusammenarbeit mit URDC, organisierten Innovationsforums für Impact- und Entwicklungsprojekte mit dem Ziel, den Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen innovativen und nachhaltigen Impact-Projekte zu realisieren.

Das Ziel von Harmony ist es, talentierten Jugendlichen Raum und Möglichkeiten zu geben, ihre Hobbys auszuüben und ihre Talente in vielen künstlerischen Bereichen wie Malerei, Skulptur, Fotografie und Musik zu entwickeln. Im Harmony-Center gibt es außerdem eine öffentliche Bibliothek und einen besonderen Ort, um zu lernen und zu verweilen. Dieses Projekt ist das erste seiner Art in Homs.

Related Post