WEITERLESEN

ZUR GALLERIE
Tagesausflug für Waisenkinder in Homs, Syrien, August 2019

Seit vielen Jahren unterstützen wir die Waisenkinder von Homs mit unterschiedlichen Hilfsprojekten. In Zusammenarbeit mit dem lokalen Komitee organisierten wir einen Tagesausflug für rund 100 Waisenkinder. Sie verbrachten den ganzen Tag gemeinsam im Schwimmbad. Nach dem Mittagessen wurden verschiedene Spiele gespielt und anschliessend verteilten wir allen Kindern noch Geschenke.
Während des Krieges und der Nachkriegszeit sind vor allem Kinder auf langfristige soziale und psychologische Unterstützung angewiesen. Fast alle Kinder in Syrien erlebten den Schrecken des Krieges und verbrachten fast ihre gesamte Kindheit in Kriegsgebieten, daher leiden sie stark an Traumata, Angststörung und Depression. Seit Beginn unserer humanitären Arbeit in Syrien fokussieren wir unsere Hilfe stark auf soziale, psychologische und pädagogische Projekte für bedürftige Kinder. Unser Ziel ist es, den Kindern zu helfen, sich von den posttraumatischen und psychologischen Belastungen, die sie durch den Krieg erlitten haben, zu erholen und das Erlebte zu verarbeiten.

Herzlichen Dank für Ihre wertvolle Unterstützung!

Related Post