Im März 2017 konnten wir mit dem Renovationsprojekt des Betreuungs- und Bildungszentrums in Aleppo beginnen. Das Betreuungs- und Bildungszentrum «House of Love – St. George» in Aleppo besteht bereits seit vielen Jahren und wird durch die Syrisch-Orthodoxe Diozöse (Pater Betros Kassis) verwaltet. Während den Kämpfen in den letzten Jahren wurde das Gebäude durch Mörsergranaten sehr stark beschädigt. Deswegen konnte es die letzten 3 Jahren nicht mehr genutzt werden. Unser Ziel ist es, das Zentrum komplett zu renovieren und mit neuem Mobiliar auszustatten. Es ist in drei Hauptbereiche aufgeteilt; Betreuung, Bildung und Traumata-Behandlung. Nach Vollendung der Renovation sollen dort bald wieder Menschen mit einer körperlichen oder geistigen Behinderung betreut und unterstützt, psychologische Programme für traumatisierte Kinder und Erwachsende durchgeführt, sowie verschiedene Aktivitäten im Bereich Bildung, Spiel und Spass organisiert werden können.

Bisher konnten wir 40% der Renovationskosten decken und haben bereits 50% der Arbeiten abgeschlossen. Für weitere Spenden sind wir sehr dankbar. Möchten Sie dieses Projekt unterstützen, so verwenden Sie bitte den Verwendungszweck „Betreuungszentrum“. Herzlichen Dank! Zur Spendenkampagne.

 

Related Post