Humanitarian aid projects Iraq March 2015 Part1

 

Im März 2015 war ARAMAIC RELIEF drei wochenlang direkt am Ort des Geschehens im Einsatz. Zuerst im Nordirak, wo wir die 15 Tonnen Kleidung aus der Schweiz an notdürftige Flüchtlinge verteilt hatten. Zudem kamen 4 Tonnen Lebensmittel für die vertriebenen Jesiden und Christen hinzu. Zum Schluss hatten wir mit den zwei Tonnen in der Schweiz gesammelten Kinderbücher, die beiden Bibliotheken in Erbil eingerichtet, für die Beschäftigung der Flüchtlingskinder. Weiter ging es in den Libanon und anschliessend nach Syrien.
Dieser Filmbeitrag zeigt den ersten Teil unserer humanitären Reise. Weitere Videos folgen, unter anderem über die Einrichtung der Kinderbibliotheken und zum Schluss folgt der Film über unseren Einsatz in Syrien.
Wir bedanken uns herzlichst bei allen Spendern für Ihre tatkräftige Unterstützung.

Video Emergency help to IDP’s on Shingal Mountain

Filmvorschau Nothilfe Shingal Mountain

Die beiden Hilfswerke „Grünhelme“ und „ARAMAIC RELIEF International“ machten sich letzte Woche gemeinsam auf den Weg zum Shingalgebirge, um die bis vor kurzem eingekesselten jesidischen Flüchtlingsfamilien mit dringend benötigten Hilfsgüter zu versorgen. Hier ein kurzer Filmausschnitt über die geleistete Arbeit.

„In diesem Jahr jährt sich zum 100. Mal der Beginn des Völkermordes der Jungtürken an den christlichen Völkern Mesopotamiens. In den Jahren 1915 bis 1918 flüchteten rund 20.000 Christen in das Shingal-Gebirge. Selbst Opfer des Genozids, nahmen Widerstandskämpfer der êzîdîschen Stämme in Shingal die christlichen Flüchtlinge im Gebirge auf und verteidigten sie anschließend gegen ihre Verfolger.
Heute sind die Christen, Aramäer, wieder zurück in den Bergen von Shingal – nicht als Flüchtlinge, sondern als Helfer.“

Video humanitarian aid to refugees in Iraq Kurdistan Region October 2014

The charity organization ARAMAIC RELIEF International based in Switzerland travelled in October 2014 for the 3rd time to Iraq, Kurdistan region in order to provide urgent help to IDP’s. During 10 days we distributed 20 tons of winter clothes, blankets, food, medications and hygiene goods to most vulnerable families.

Many thanks to all those who support our help projects!

Video Hilfsprojekte Irak, September 2014

Als wir Mitte August 2014 zum ersten Mal in den Nordirak reisten, um den Flüchtlingsfamilien akute Nothilfe bereitzustellen, versprachen wir Ihnen sehr bald zurückzukehren mit noch mehr Hilfe. Am 7. September 2014 reiste ich wieder in den Nordirak. Mit unseren Partner vor Ort führten wir im Raum Erbil und Dohuk insgesamt 7 Verteilungen durch von Hilfsgütern, wie Lebensmittel, Hygieneartikel, Decken, Kissen, Matratzen und Medizin. Mit diesem Kurzfilm möchten wir euch einen kleinen Teil von unseren Erlebnissen und Projekte im Nordirak aufzeigen. Wir bedanken uns herzlichst und halten euch über weiteres auf dem Laufenden.