Am 15. Juni besuchten wir die Sekundarschule Kilchberg im Kanton Zürich (Schweiz). Rund 80 Schüler warteten gespannt auf den Vortrag von ARAMAIC RELIEF International über humanitäre Hilfe. Wir erklärten den Schülern Schritt für Schritt die Bedeutung und Aufgaben eines internationalen Hilfswerks, sprachen über die Flüchtlingssituation im Nahen Osten und berichteten über unsere Hilfsmassnahmen und Tätigkeiten vor Ort. Zum Schluss zeigten wir noch unseren Kurzfilm, der die Schüler sehr berührte. Sie stellten anschliessend zahlreiche Fragen und waren sehr interessiert, auch selbst einmal in irgendeiner Form dieses Leid der Flüchtlinge zu lindern. Vielen Dank

 

Related Post