Im Rahmen unseres Nothilfeprogramms in Nordsyrien, unterstützten wir Dezember 2019 weitere Kriegsopfer und bedürftige Familien mit unterschiedlichen Hilfsprojekten. In Al-Qamishli und den umliegenden Dörfern verteilten wir Lebensmittelpakete. Wir unterstützten Bombenanschlagsopfer mit einem finanziellen Beitrag zur Finanzierung des Krankenhausaufenthalts, sowie für Medikamenten und Operationen.
Des Weiteren unterstützten wir bedürftige Schüler in vier verschiedenen Schulen in Nordsyrien mit einem Stipendium für die Finanzierung der Schulgebühren, Schulmaterial, Transport und Verpflegung.

Herzlichen Dank unserem lokalen Partner der Syrisch-Orthodoxen St. Maria Gemeinde in Al-Qamishli, Nordsyrien für die gute Zusammenarbeit.

Unsere Hilfeleistungen laufen ununterbrochen. Weitere Berichte folgen.

Herzlichen Dank allen Spendern für Ihren wertvollen Beitrag!

Verwandte Werke

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.