Vom 22. bis zum 28. Dezember 2019 verteilten wir, in Zusammenarbeit mit unseren lokalen Partnern, Weihnachtsgeschenke an ca. 3000 Kindern in Damaskus, Homs und Aleppo, Syrien. Diese Kinder haben ihre gesamte Kindheit im Krieg verbracht und schreckliches miterlebt. Vor 9 Jahren begann dieser brutale und rücksichtslose Krieg und hat bis Heute über 500’000 Menschenleben gefordert. Umso wichtiger ist es den Kindern so oft wie möglich Freude, Liebe und Glück zu schenken, damit sie rasch das Erlebte verarbeiten und vergessen können. Nebst jährlichen Geschenken helfen wir den Kindern seit 6 Jahren mit unterschiedlichen Hilfsprogrammen wie Post-Traumata-Behandlung, Bildungsprojekte, soziale und psychologische Programme, sowie mit Grundversorgungsmittel.

Verwandte Werke

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.